Der Fotograf

Mario Andreya lebt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, unweit von Frankfurt, ist eigentlich gelernter Mediengestalter und durch viele glückliche Umstände zum Beruf des Fotografen gekommen. Er fotografiert seit 2004 Firmenvorstände, Fernsehköche und Fußballtrainer und geht seit 2014 auch mit Fotodrohnen in die Luft. Außerdem liebt er Alliterationen und findet, dass es nichts spannenderes gibt, als Menschen.

Werdegang

2009
Referent bei Workshops für Besier-Oehling, Wiesbaden & GM-Foto, Frankfurt am Main
seit 2004
Selbstständigkeit als freier Fotograf
2003
Besuch der Fachoberschule für Gestaltung (FOS) in Mainz am Rhein
2003
Abschluss der Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien Fachrichtung Nonprint

Auszeichnungen

  • Caterer des Jahres 2016 in der Kategorie Foodkonzept Sodexo Peter + Silie mit Roland Trettl
  • Gourmand World Cookbook Award Bestes Kochbuch des Jahres 2015 „Ro­sins Re­zep­te – Essen wie bei mir Zu­hau­se“
  • W&V Best Social Media Strategy 2011 für die Kampagne zum BMW i8 / dontblogaboutthis.com

Vorträge / Workshops / Publikationen

  • Corporate Identity für Fotografen (Publikation in der PHOTO PRESSE)
  • Corporate Identity für Fotografen (Vortrag Photokina Professionals Forum)
  • Luftbildfotografie mit dem Multikopter (Vortrag Fotoclub Mainz)
  • Menschen drinnen und draußen (Besier-Oehling Academy)
  • Peoplefotografie im Studio (Besier-Oehling Academy & GM-Foto)

Ausstellungen

  • Luftbildfotografien aus dem Rhein-Main-Gebiet | Engel & Völkers Groß-Gerau (2016)