Sternekoch mit unglaublicher Medienpräsenz mit 10 Buchstaben: Frank Rosin. Die Anfrage für das Shooting eines weiteren Kochbuches, kam kurz nach Fertigstellung der Fotos für das „Grillen-Kochbuch“, über das ich hier bereits berichtet habe. In dem neuerlichen Werk von Frank Rosin war die „Schnelle-jeden-Tag-Küche” das alles bestimmende Thema.

Genauso schnell, wie die Gerichte zu kochen sind, war die Produktion der benötigten Fotos. Binnen eines halben Tages fotografierten wir alle Motive in einem Möbelhaus unweit von Frank seiner Wirkungsstätte. Ich erinnere mich noch gut daran, dass ich unseren Protagonisten hier und da – wegen des breiten Lächelns – bremsen musste. War auch kein Wunder, schließlich wurde an unserem Shootingtag bekannt, dass Frank Rosin bei der Kochshow „Hell´s Kitchen“ das erste Mal mit von der Partie sein wird.

Ausserdem gab es zum Dessert noch einen Preis: Das Kochbuch hat den Gourmand World Cookbook Award in der Kategorie „Bestes Kochbuch des Jahres 2015“.

Das Ergebnis

Kunde: Dorling Kindersley Verlag GmbH
Fotograf: Mario Andreya
Postproduction: Mario Andreya

Projektbetreuung: Ulrike Kraus (Texte & Organisation) & Sarah Fischer (Verlag)